english | français | deutsch | español


Hintergrund

CIDECT hat sich dafür entschieden, bei jedem Internationalen Symposium für Hohlprofilkonstruktionen (ISTS) Auszeichnungen für Arbeiten auf dem Gebiet der Hohlprofilkonstruktionen zu verleihen.

Diese Auszeichnungen werden an Studenten (TH, FH, Universität oder vergleichbar) und Absolventen, die zum Zeitpunkt des Symposiums jünger als 35 Jahre sind, verliehen. CIDECT wird den Förderpreis in zwei Kategorien vergeben: Einen "Research Award" für hervorragende Leistungen auf dem Gebiet der Hohlprofilforschung und einen "Design Award" für einen Entwurf, der maßgeblich auf Hohlprofilen basiert. Die drei bestplatzierten Studenten/Absolventen je Kategorie stellen ihre Arbeiten während einer speziellen Vortragsreihe während des Internationalen Symposiums für Hohlprofilkonstruktionen vor. Neben dem Siegerpreis und Urkunden beinhaltet die Auszeichnung für die Nachwuchsforscher und Nachwuchsarchitekten auch die durch die Teilnahme entstandenen Kosten für Anreise und Unterkunft (1 Teilnehmer je Arbeit).


Ablauf des Wahlvorganges

Die Jungforscher und Jungarchitekten sollten ihre Arbeiten in Form einer Zusammenfassung in englischer Sprache auf zwei DIN A4-Seiten, inklusive Fotos und/oder Diagramme, bei CIDECT in elektronischer Form einreichen (E-Mail: cidect-award@vmtubes.de); außerdem eine halbe DIN A4-Seite mit einer Bewertung des zuständigen Professors bzw. Dozenten. Für die Architekturideen können bis zu 5 Seiten für Skizzen und Zeichnungen hinzukommen. Die Cidect-Jury nimmt anschließend die Bewertung der Arbeiten vor. Der Jury gehören der CIDECT-Präsident, der Vizepräsident, die Vorsitzenden der Technischen Kommission und des Promotion Komitees, sowie die ISTS Vorsitzenden des örtlichen und des internationalen Organisationskomitees an. Es werden maximal drei Arbeiten je Kategorie für die Präsentation ausgewählt. Die abschließende Bewertung für die Preisverleihung erfolgt dann durch das Auditorium während des ISTS-Symposiums.



CIDECT Award 2010

CIDECT Award 2008

CIDECT Award 2006

CIDECT Award 2003

CIDECT Award 2001